Förderung der Photovoltaik: Darlehen, Zuschüsse und Vergütungen für 2024

Erneuerbare Energien, insbesondere die Solarenergie, sind umweltfreundlich und bieten Unabhängigkeit von konventionellen Energiequellen. Allerdings ist die Anschaffung einer neuen Photovoltaik-Anlage eine kostspielige Investition. Glücklicherweise stehen im Jahr 2024 weiterhin finanzielle Unterstützungsmaßnahmen von Bund, Ländern und Kommunen zur Verfügung, um Privathaushalten bei der Finanzierung zu helfen.

Um Ihre Berechnung per E-Mail zu erhalten, füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

Mögliche Unterstützungsoptionen für die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage umfassen:

  1. KfW-Förderkredit: Die KfW-Bank bietet vergünstigte Darlehen für den Erwerb von Photovoltaikanlagen und Batteriespeichern. Diese Förderkredite sind Teil des Programms "Erneuerbare Energien - Standard (270)" und können auch für Wasser- und Windkraftanlagen genutzt werden. Die Kredite haben eine Laufzeit von 5 bis 30 Jahren und können bis zu 150 Millionen Euro betragen. Die Konditionen werden individuell von der Hausbank festgelegt und hängen vom Standort, den wirtschaftlichen Verhältnissen und den Sicherheiten ab.
  2. Einspeisevergütung nach EEG-Reform: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) regelt die Einspeisung von Solarstrom in das öffentliche Stromnetz. Betreiber von PV-Anlagen erhalten eine Vergütung für den überschüssigen Strom, den sie ins Netz einspeisen. Seit der Reform des EEG im Jahr 2023 gibt es einige Vereinfachungen und bessere Bedingungen für private PV-Anlagenbetreiber. Die EEG-Umlage wurde abgeschafft, es sind keine Erzeugungszähler mehr erforderlich, und neue Anlagen bis 25 kWp können ihren gesamten erzeugten Solarstrom ins Netz einspeisen.
  3. Regionale Förderprogramme: Viele Bundesländer und Kommunen bieten ebenfalls finanzielle Unterstützung für den Kauf von Photovoltaikanlagen und Batteriespeichern. Diese Programme können zusätzlich zu KfW-Krediten und EEG-Vergütungen genutzt werden. Es ist ratsam, alle verfügbaren Möglichkeiten zu prüfen, da einige Angebote begrenzt sind und auslaufen, sobald die Fördersumme erschöpft ist. Informationen zu regionalen Fördermöglichkeiten erhalten Sie von Ihrer örtlichen Stadt- oder Gemeindeverwaltung.
  4. Bundesprogramm "Solarstrom für Elektroautos": Dieses Programm bietet Privatpersonen, die ein Haus besitzen und bewohnen, Zuschüsse von bis zu 10.200 Euro, wenn sie eine Ladestation in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage und einem Batteriespeicher installieren möchten. Bitte beachten Sie, dass dieses Programm Anfang 2024 wieder aufgenommen werden soll, sofern es nicht gestrichen wird.

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle PV-Anlagen für staatliche Förderungen in Frage kommen. Kleine Inselanlagen, die nicht an das öffentliche Stromnetz angeschlossen sind, sind in der Regel von staatlichen Unterstützungen ausgenommen. Dies betrifft beispielsweise Balkonkraftwerke, die direkt an den heimischen Stromkreislauf angeschlossen sind.

Insgesamt bieten diese Fördermaßnahmen die Möglichkeit, den Kauf und Betrieb von Photovoltaikanlagen für Privathaushalte finanziell zugänglicher zu machen und die Nutzung von sauberer Solarenergie zu fördern. Es empfiehlt sich, die verschiedenen Fördermöglichkeiten zu prüfen und diejenige auszuwählen, die am besten zu den individuellen Bedürfnissen passt.

Sie möchten den Ertrag Ihrer Freifläche langfristig steigern ?

Bitte füllen Sie nachfolgendes Formular aus, damit wir Ihre Flächen für Sie auf Eignung prüfen können. Ihre Anfrage ist kostenlos und unverbindlich.

Weitere Artikel

img-blog
Sie möchten sich über Photovoltaik-Pachtpreise für Solarparks informieren? Wir beantworten hier Ihre wichtigsten Fragen, zum Beispiel: Was kann man für eine Pacht verlangen? Wie viel Pacht ist üblich? Was ist eine angemessene Pacht? Wie viel Pacht bekommt man pro Hektar (ha)? Was sind ortsübliche Pachtpreise? Wo erfahre ich, welchen Pachtwert mein Land hat?
img-blog
Erfahren Sie hier, wie ein einfacher Pachtvertrag Photovoltaik aufgebaut sein sollte. Wir zeigen Ihnen die wesentlichen Bestandteile auf und erklären ihre Bedeutung. Zudem liefern wir einen einen Mustervertrag, den Sie sofort einsetzen können.
img-blog
Erfahren Sie hier, was Sie bei einem landwirtschaftlichen Pachtvertrag beachten müssen, um ein faires und sicheres Pachtverhältnis zu gestalten.
img-blog
Sie möchten sich über Photovoltaik-Pachtpreise für Solarparks informieren? Wir beantworten hier Ihre wichtigsten Fragen, zum Beispiel: Was kann man für eine Pacht verlangen? Wie viel Pacht ist üblich? Was ist eine angemessene Pacht? Wie viel Pacht bekommt man pro Hektar (ha)? Was sind ortsübliche Pachtpreise? Wo erfahre ich, welchen Pachtwert mein Land hat?

Sie wollen den Ertrag Ihrer Freifläche langfristig steigern ?